von C.E. Schweig

Biofach & VIVANESS 2019: Carolina Schweig stellt nachhaltige Verpackungskonzepte vor

17. Inno-Meeting - Neustart

2.900 Aussteller, 50.000 Fachbesucher und mehr als 150 Einzelveranstaltungen: Die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel „Biofach“ ist auch in diesem Jahr wieder der Treffpunkt der Branche. Vom 13. bis 16. Februar geht es in Nürnberg um Neuheiten, Trends und aktuelle Herausforderungen für die nationalen und internationalen Hersteller von Bio-Lebensmitteln. Die angegliederte VIVANESS ist die internationale Fachmesse für Naturkosmetik, auf der sich mehr als 260 internationale Aussteller präsentieren.

Messe-Rundgänge: Nachhaltigkeit in der Verpackung

Verpackungsexpertin Carolina Schweig bietet auf beiden Messen einen geführten Rundgang über die jeweiligen Neuheiten-Stände mit dem Fokus „Nachhaltigkeit in der Verpackung“ an. Dabei werden die Verpackungen auch im Hinblick auf das neue Verpackungsgesetz und die EU-Plastikstrategie unter die Lupe genommen.

Der Rundgang über den Neuheitenstand auf der Biofach findet am Freitag, 15.02.19 von 11 bis 12 Uhr statt.

Der Rundgang über den Neuheitenstand auf der VIVANESS findet am Samstag, 16.02.19 von 12 bis 13 Uhr statt. Anmeldungen mit Hinweis auf den jeweiligen Termin bitte an j.oehler@ceschweig.de senden.

VIVANESS Kongress: Podiumsdiskussion mit Carolina Schweig

„Verpackungsmüll reduzieren und Wertstoffkreisläufe schließen: Vorstellung des Rezyklat-Forums“ – so lautet der Titel der Diskussionsveranstaltung, an der Carolina Schweig als Expertin für nachhaltige Verpackungen teilnehmen wird. Ziel dieser Initiative zwischen Industrie und Handel ist es, die Wiederverwendung von Wertstoffen für Verpackungen deutlich zu erhöhen, um nachhaltigere Verpackungslösungen anzubieten und Verpackungsmüll zu reduzieren.

Das Fachgespräch findet am 15.02.2019 von 12:00 Uhr bis 12:45 Uhr statt. (Vivaness Kongress, Halle 7A Stand 7A-733)

Alle weiteren Informationen, etwa zu den Ausstellern und zum weiteren Veranstaltungsprogramm, finden Sie unter: www.biofach.de und www.vivaness.de

Zurück