von C.E. Schweig

Design for Recycling als Geschäftsidee begreifen – Carolina Schweig beim 17. Inno-Meeting

17. Inno-Meeting - Neustart

Am 13. und 14. Februar geht es unter dem Titel „Neustart“ um Innovationen, Weiterentwicklungen sowie Trends in der Verpackungsbranche. Beim 17. Inno-Meeting geben Referenten Fakten, Denkansätze bis hin zu Lösungsvorschlägen für neue, innovative und umweltverträgliche Verpackungskonzepte.

Inspiration für neue Geschäftsfelder

Im Rahmen Ihres Vortrags „Design for Recycling als Geschäftsidee begreifen“ zeigt Carolina Schweig, dass Recycling nicht nur ein Thema für die Entsorgung ist, sondern viele Potentiale in bisher wenig besetzten Geschäftsbereichen bietet. So verdeutlicht der Vortrag zum Beispiel, wo es überall noch Aufgaben und Möglichkeiten zur Profilierung für Packmittelproduzenten, Abfüller, Designer und Markenartikler gibt. Und klärt unter anderem die Fragen, was „Design 4 Recycling“ für die bedruckte Kunststoffverpackung insgesamt bedeutet und welche Rolle Farben, Pigmente und Etiketten beim Recycling spielen.

Weitere Informationen zur 2-tägigen Veranstaltung finden Sie hier: 17. Inno-Meeting - Neustart

Zurück